LB Campus | Menu

LB Campus | Sidemenu

News

  • TUM LRG sucht Unterstützung
    09. Mai 2019
    TUM LRG Stellenausschreibung

    Mit mehr als 50 Professuren entsteht an der Technischen Universität München (TUM) die größte Fakultät für Luftfahrt, Raumfahrt und Geodäsie in Europa. Sie wird rund 50 Prozent der gesamten universitären Forschungsleistung der Luft- und Raumfahrt in Deutschland erbringen und so die Metropolregion München zu einem international sichtbaren „Space Valley“ machen. Zur Verstärkung des Aufbaustabs sucht die neu gegründete Fakultät auf dem Ludwig Bölkow Campus (LBC) zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Mitarbeiter (m/w/d) für die Prüfungsverwaltung, bevorzugt in Vollzeit. Weitere Informationen finden Sie hier.

  • Besuch kanadischer Start-ups
    25. März 2019
    190319 kan Startups

    Am 19. März hat eine Gruppe kanadischer Start-ups aus der Provinz Quebéc den Ludwig Bölkow Campus (LBC) besucht. Die Gruppe wurde von hochrangigen Mitarbeitern der LBC Partnerorganisation „CRIAQ“ aus Montreal und von Vertretern der Regierung von Quebéc begleitet. Zum einen hatten die kanadischen Start-ups die Gelegenheit, neue Geschäftskontakte mit Unternehmen und Forschungseinrichtungen aus Bayern zu knüpfen, und zum anderen konnte der LBC sein Netzwerk in der bayerischen Partnerregion Quebéc ausweiten. Jedes Start-up hatte die Gelegenheit in Form einer „Pitching Session“ vor Fachpublikum seine Aktivitäten vorzustellen und am Nachmittag während eines Rundgangs einzelne Forschungseinrichtungen und Unternehmen am Campus zu besichtigen. Abgerundet wurde die Veranstaltung am Abend mit einem Cocktailempfang im Beisein der Generaldelegierten von Québec in Bayern, Frau Marie-Eve Jean.

  • Get-together bei Airbus im „CTO Hub”
    19. Februar 2019
    Cloud Ararat 2

    Am 18. Februar fand am Ludwig Bölkow Campus (LBC) die erste „Get-Together“ Veranstaltung im Jahr 2019 statt. Dieses Mal stellte sich in den modernen Räumlichkeiten des Airbus CTO Hub das erfolgreiche Start-up Unternehmen „Cloud Ararat“ vor, welches sich 2017 am LBC angesiedelt hat. Nachdem der Gründer und CEO, Mert Altindag, sein junges Unternehmen ausführlich vorgestellt hatte, konnten die zahlreichen Teilnehmer einige vertiefende Fragen stellen uns sich während des gemeinsamen Mittagessens weiter untereinander vernetzen und austauschen. Die "Get-Together"-Veranstaltungen finden ca. alle 2 Monate bei wechselnden Partnern statt und dienen dem Netzwerken am Ludwig Bölkow Campus.

  • TU München Fakultät bezieht erste Büros
    05. Februar 2019
    TUM LRG Einzug

    Der Geschäftsführer Dr. Michael Klimke und erste Mitarbeiter der neu gegründeten Fakultät für Luftfahrt, Raumfahrt und Geodäsie  haben am 04. Februar ihre Büros am Ludwig Bölkow Campus (LBC) bezogen. In Kooperation mit zahlreichen Partnern entsteht am LBC u.a. ein neues Fakultätsgebäude mit Büros, Laboren, Versuchshallen, Gründerzentrum und studentischer Infrastruktur.

  • TUM-Studierende zu Besuch auf dem Ludwig Bölkow Campus
    21. November 2018
    181119Besuch TUM Studenten

    19. November 2018 - 30 Studierende des Fachbereichs Maschinenbau der Technischen Universität München erhielten bei einem Besuch auf dem Ludwig Bölkow Campus Einblick in die Aktivitäten und Forschungseinrichtungen am Campus. Nach einer kurzen Einführung konnten sich die Studierenden im Rahmen einer zweistündigen Führung über den Studiengang „Aeronautical Engineering“ der Universität der Bundeswehr informieren. Dort stießen besonders die Flugsimulatoren auf großes Interesse. In einem zweiten Teil besuchte die Gruppe die Testzentren für Luft- und Raumfahrt der IABG. Die Studierenden waren von dem Besuchsprogramm und den Einblicken begeistert und stellten viele interessierte Fragen.